MEDIZIN mit MENSCHLICHKEIT

MEDIZIN mit MENSCHLICHKEIT

Ambulanz

Der erste Kontakt, sei es im Rahmen eines Notfalles, der vor- und nachstationären Behandlung, oder der Sprechstunden, erfolgt in der Regel über die chirurgische Ambulanz. Terminabsprachen zur Operation erfolgen in unseren Sprechstunden. Dort wird mit dem Patienten ein ausführliches Gespräch über die Art der Operation, die Dauer der Behandlung und eventuelle weitere Diagnostik geführt. Außerdem wird die Notwendigkeit einer stationären Aufnahme nach § 39 SGB V überprüft. In aller Regel kann dann kurzfristig nach den Wünschen des Patienten ein Termin für die Operation vereinbart werden. Außerhalb der Sprechstundenzeiten ist jederzeit ein Arzt und eine Schwester/Pfleger für Notfallpatienten einsatzbereit.