MEDIZIN mit MENSCHLICHKEIT

Kontakt
KKRN Katholisches Klinikum Ruhrgebiet Nord GmbH
Hervester Straße 57
45768 Marl
Telefon: 02365 911-0
Telefax: 02365 911-300
info@kkrn.de

Mitgliedschaft im KKRN-aktiv e.V.

Kursgebühren

Neben der Vereinsmitgliedschaft besteht die Möglichkeit, ausgewählte Bewegungsangebote im Kurssystem über 10 Einheiten zu buchen.

Auszug aus der Finanzordnung
Orth. Rehasport45 Min.10x60,- €
Gesundheitssport60 Min.10x70,- €
Aquafit45 Min.10x90,- €
Babyschwimmen30 Min10x90,- €

Zahlung

Der Einzug der Gebühren erfolgt nach Veranstaltungsbeginn mittels Lastschriftverfahren von ihrem Konto immer am ersten Arbeitstag des darauffolgenden Monats (z. B. Beginn 15.01., Einzug der Gebühr ist der erste Arbeitstag im Februar) durch Einzug von ihrem Konto. Ihre Mandatsreferenznummer
ergibt sich aus ihrer Kundennummer, dem Kürzel für das gewählte Angebot und dem Kürzel für den
gewählten Wochentag. Die Mitgliedsbeiträge und -gebühren werden immer zum ersten Arbeitstag eines jeden Monats eingezogen. Ihre Mandatsreferenznummer ergibt sich aus ihrer Kundennummer
und dem Kürzel für das gewählte Angebot. Die Gläubiger-ID des KKRN-aktiv e. V. lautet: DE83ZZZ00000739846. Sollten Sie dem Lastschriftverfahren nicht zustimmen und die
Überweisung oder Barzahlung als Zahlungsform wählen, so wird die Gebühr in Höhe von 5,- € pro Vorgang berechnet.

Abmeldung

Ein Rücktritt ist bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn schriftlich ohne Erhebung einer Bearbeitungs-/Stornogebühr möglich. Bei einer Abmeldung weniger als 14 Tage vor
Veranstaltungsbeginn werden 50 % der Gebühren fällig, maximal aber 60,- Euro. Nach Veranstaltungsbeginn ist die gesamte Gebühr zu entrichten. Die Nennung einer Ersatzperson, die Ihren Platz übernimmt, ist bis einen Tag vor Veranstaltungsbeginn möglich.

Ausfall und -abbruch

Sollte ein Angebot durch Verschulden von KKRN-aktiv e. V. oder höhere Gewalt (z. B. Erkrankung des Referenten, Raumschaden, technischer Defekt) nicht im vereinbarten Umfang durchgeführt werden können, erstattet KKRN-aktiv e. V., entsprechend der noch nicht durchgeführten Stunden, anteilig
die Gebühren. KKRN-aktiv e. V. ist berechtigt, Ersatztermine festzulegen (z. B. Verlängerung des Veranstaltungszeitraumes). Über die (Teil-)Erstattung der Gebühr hinausgehende Ansprüche sind nicht möglich.

Abbruch bei Krankheit – Gebührenerstattung

Eine anteilige Rückerstattung ist nur bei ärztlich attestierter Erkrankung ab dem Zeitpunkt der Attesteinreichung in der KKRN-aktiv-Geschäftsstelle abzüglich einer Bearbeitungsgebühr in Höhe von 5,- Euro möglich.

Versicherung

Für alle Sportangebote und Lehrgänge im Rahmen des Sportversicherungsvertrages besteht bei der Sporthilfe e. V. Versicherungsschutz. Wegeunfälle sind ausgeschlossen. Eine Haftung für persönliche Gegenstände kann nicht übernommen werden. Wir empfehlen, keine wertvollen Gegenstände wie Kleidung, Schlüssel, Geld usw. in den Umkleideräumen zu lassen.

Ferienzeiten

Bitte fragen Sie Ihre/n Kursleiter/in, ob Ihr Bewegungsangebot in den Schulferien stattfindet!
Für Vereinsmitglieder finden die Gruppen fortlaufend außer in den Vereinsferien (3 Wochen in den Sommerferien und 3 Wochen Weihnachtsferien) statt. Die genauen Termine werden in den Kursen rechtzeitig bekannt gegeben. Die Herzsportgruppen finden in der Schulzeit statt. Die Rehasportgruppen finden, außer in den Vereinsferien, fortlaufend statt.

Kündigung

Ihre Kündigung der Mitgliedschaft kann nach einem Vierteljahr Mitgliedschaft schriftlich jeweils zum 31.03., 30.06., 30.09. und 31.12. erfolgen. Die Kündigungsfrist beträgt 6 Wochen zum Quartalsende.

Satzung

In der Geschäftsstelle können Sie jederzeit unsere Vereinssatzung einsehen. Auf Wunsch stellen wir Ihnen ein Exemplar zur Verfügung.