MEDIZIN mit MENSCHLICHKEIT

MEDIZIN mit MENSCHLICHKEIT

Schwimmkurse für Kleinkinder

Schwimmkurse für Kleinkinder

Minis: 13 - 24 Monate
Kids: 2 - 3 Jahre
Wasserflöhe: Loslösegruppe, anfangs mit Eltern
Pinguine: Anfänger, ohne Eltern
Eisbären: Fortgeschrittene, am Ende mit "Seepferdchen"
Delfine: Fortgeschrittene mit Abzeichen "Seepferdchen", Wassersicherheit & -technik

Anmeldung unter 02362 29-57211

Aquakids und Minis

Kleinkinder können ihre Bewegungen schon bewusst steuern und einsetzen. Beim Kleinkinderschwimmen erleben sie, dass sich der eigene Körper im Wasser anders verhält als an Land. Das lädt zum Experimentieren und Spielen ein, neue Entwicklungsreize entstehen.

Die Kinder lernen viele Spielformen und Materialien kennen. Im Mittelpunkt steht das angstfreie, sichere und selbstständige Spielen und Fortbewegen der Kinder im Wasser, begleitet von einem Elternteil. Durch das Schwimmen trainiert Ihr Kind seine Atmung, die Muskulatur und das Immunsystem wird durch das Kneippen gestärkt.

Wasserflöhe und Pinguine

(Loslösegruppe)
In diesem Kursangebot stehen die Wasserbewälti-gung und der Loslöseprozess von Mama oder Papa im Fokus. Genau wie in unseren Anfängerschwimm-kursen unterliegt dieser Kurs den Kernelementen der AquaPädagogik und stellt die Vorstufe zu unse-rem Kurs „Delfine - Ich lerne schwimmen“ dar.
Das eigenständige Springen vom Beckenrand sowie das selbstständige „Rausklettern“ fördern das Selbstbewusstsein im Wasser, was unabdingbar für den Loslöseprozess von Mama oder Papa ist.
Oberstes Ziel des Kurses ist immer das Erreichen ei-ner altersgemäßen Wassersicherheit, die Kinder dazu befähigt im und vor allem unter Wasser sicher und angemessen agieren zu können. Schweben im Wasser in Bauch- und Rückenlage sowie selbstständiges Tauchen und schwimmen mit Hilfsmitteln sind hier wichtige Bausteine.
Die Kurse finden zu Beginn mit Eltern statt, wobei sich die Eltern mehr und mehr aus dem Kursgesche-hen zurückziehen und die beiden Trainer, die von Beginn an mit im Wasser sind, übernehmen.

Eisbären und Delfine

Früh, sicher und vielseitig und mit Freude schwimmen lernen – darum geht es in unseren Anfängerkursen. Springen, gleiten, tauchen und vor allem sicheres Schwimmen stehen hier im Vordergrund. Die Kernelemente unseres Angebots basieren auf dem Konzept der AquaPädagogik und durchbrechen die Strukturen des konservativen Schwimmunterrichts. Das oberste Ziel unserer Kurse ist immer das Erreichen einer altersgemäßen Wassersicherheit, die Kinder dazu befähigt im und vor allem unter Wasser sicher und angemessen agieren zu können. Im weiteren Verlauf können die kleinen „Eisbären“ ihr Seepferdchen machen und erhalten als Belohnung das „berühmte“ Abzeichen. Unsere Delfine sind im Besitz des „Seepferdchen-Abzeichens“ und werden weiter in der Wassersicherheit und der Schwimmtechnik geschult. Unter Berücksichtigung der Besonderheiten der kindlichen Entwicklung ist uns eine vielseitige und ganzheitliche Anfängerschwimmausbildung wichtig. Kein Kind soll über- oder unterfordert werden. Die Kurse finden ohne Eltern statt, um die Selbstständigkeit und den Mut der Kinder zu steigern.

Musikzwerge

Musikzwerge

Alle motorischen Grundfähigkeiten sollten in diesem Alter angelegt sein und werden weiter ausgebaut. Kletter- und Balancierangebote werden anspruchsvoller, Wettspiele kommen zu den Sportspielen hinzu, die Phantasie kann durch komplexere Bewegungslandschaften und Geschichten angeregt werden. Die Kinder können bei dem Aufbau der Landschaften mithelfen und eigene Ideen einbringen.

Anmeldung unter 02362 29-57104

Sportflöhe

Sportflöhe

3–5 Jahre Kinder-Turnen

Alle motorischen Grundfähigkeiten sollten in diesem Alter angelegt sein und werden weiter ausgebaut. Kletter- und Balancierangebote werden anspruchsvoller, Wettspiele kommen zu den Sportspielen hinzu, die Phantasie kann durch komplexere Bewegungslandschaften und Geschichten angeregt werden. Die Kinder können bei dem Aufbau der Landschaften mithelfen und eigene Ideen einbringen.

Anmeldung unter 02362 29-57211

Turnzwerge

Turnzwerge

Ihr Kind ist im Alter von 1,5 bis 3 Jahren in der motorischen Entwicklung weiter fortgeschritten. Übungen zum Klettern, Rollen, Springen, Werfen, Laufen und Rennen erhalten einen höheren Stellenwert. Auch erste Sportspiele werden angebahnt.

Anmeldung unter 02362 29-57211