Ökotrophologen/Diätassistent (m/w/d) für die Zentralküche

Ab sofort | Marl

zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit

Sie suchen ein familienfreundliches Arbeitsumfeld mit interessanter beruflicher Perspektive und Karrierechancen? Dann kommen Sie zu uns! Sind Sie schon längere Zeit aus dem Berufsleben? Wir arbeiten Sie gerne in diesem Bereich ein und machen Sie fit für Ihren Berufsalltag bei uns!

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • selbständiges Arbeiten in der Diätküche 
  • Zubereitung und Kontrolle aller Diätkostformen 
  • selbständiges Arbeiten mit dem elektronischen Menüerfassungssystem
  • Endkontrolle der Speisenverteilung
  • Anleitung und Schulungen von Mitarbeitern
  • Überwachung und Einhaltung der Hygienevorschriften und relevanten Gesetze
  • Mitwirkung und Vertretung beim Qualitätsmanagement nach DIN ISO 9001:2015
  • Ernährungsberatung

Wir erwarten von Ihnen:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum Diätassistenten oder ein Studium zum Ökotrophologen
  • Berufserfahrung ist wünschenswert
  • Erfahrungen mit einem elektronischen Menüerfassungssystem
  • EDV-Kenntnisse
  • Engagement, Verantwortungsbewusstsein, Kommunikationsfähigkeit, Kreativität
  • eigenständiges Arbeiten

Wir bieten Ihnen:

  • eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit
  • ein angenehmes Betriebsklima
  • die Möglichkeit der Teilnahme an internen und externen Fortbildungen
  • sowie eine leistungsgerechte Vergütung

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung.

Die KKRN-Gastro GmbH


ist ein Tochterunternehmen des Klinikverbundes KKRN Katholisches Klinikum Ruhrgebiet Nord GmbH. Rund 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kümmern sich um alle gastronomischen Belange in den vier Krankenhäusern. Außerdem betreibt unsere Gesellschaft die Gemeinschaftscafeterien in allen Einrichtungen. Abgerundet wird unser Angebot durch eine eigene Konditorei und einen Party-Service

Das bieten wir:

Vergütung und Urlaub nach Tarif
Unterstützung bei Weiterbildungen
Übernahme und unbefristete Verträge
Beruf und Familie vereinbaren