Stellvertretender Technischer Leiter (m/w/d)

Ab sofort | Haltern am See

zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit

Sie suchen ein familienfreundliches Arbeitsumfeld mit interessanter beruflicher Perspektive und Karrierechancen? Dann kommen Sie zu uns!

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Verantwortung für den sicheren Betrieb der technischen Anlagen am Standort
  • Instandhaltungsmanagement für die Gebäude und technischen Anlagen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften sowie der betriebswirtschaftlichen Zielvorgaben 
  • Betreuung, Wartung und Instandaltung der bestehenden Haustechnik (u.a. der Elektro-, Heizungs-, Lüftungs-, Kälte- und Sanitäranlagen)
  • Koordinierung der täglichen Arbeitsaufträge
  • Koordinierung, Steuerung und Controlling von Bau- und Instandhaltungsprojekten im Bereich Bau und Gebäudetechnik
  • Personalverantwortung für das Team der Technischen Abteilung
  • Primärer Ansprechpartner für Behörden, Sachverständige, Architekten und Fachingenieure
  • Sicherstellung der Einhaltung aller techn. Sicherheits- und Arbeitsschutzvorschriften
  • Sicherstellung des gesetzlich vorgeschriebenen organisatorischen und baulichen Brandschutzes
  • Unterstützung eines wirtschaftlichen und umweltschonenden Energiemanagements
  • Kostenoptimierung in allen Zuständigkeiten
  • Teilnahme am techn. Rufdienst

Unsere Erwartungen:

  • abgeschlossenes Ingenieurstudium oder staatl. geprüfter Techniker der Fachrichtung Krankenhausbetriebstechnik, Elektro-, oder Versorgungstechnik oder vergleichbare Qualifikationen
  • wünschenswert: eine betriebswirtschaftliche Ausbildung
  • Erfahrung bei der Betreuung von Bauprojekten verschiedener Art
  • hohe Planungs- und Organisationskompetenz
  • Sie sind sicher im Umgang mit gängigen EDV-Systemen
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke, kosten- und qualitätsbewusste Arbeitsweise
  • Sie übernehemen gerne Verantwortung und pflegen einem empathischen Umgang mit Ihren Mitarbeitern, Kollegen sowie Kunden
  • wünschneswert sind: eine abgeschlossene Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten, Erfahrung in einer Führungsposition und Kenntnisse eines Klinikbetriebes
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten Ihnen:

  • eine anspruchsvolle Tätigkeit
  • ein angenehmes Betriebsklima
  • die Möglichkeit der Teilnahme an internen und externen Fortbildungen
  • Vergütung nach den Arbeitsrichtlinien der Caritas (AVR)
  • zusätzliche Altersversorgung über die KZVK
  • Gesundheitssport beim hauseigenen Verein KKRN-aktiv e.V.
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)
  • Dienstrad-Leasing bei JobRad

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung.

Wir hoffen Ihr Interesse geweckt zu haben

und freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung, 02362 29-50701 Sekretariat der Personalleitung.

KKRN Katholisches Klinikum Ruhrgebiet Nord GmbH
Hervester Straße 57
45768 Marl

Telefon: 02365 911-0
Telefax: 02365 911-300
E-Mail: info@kkrn.de

Unser Klinikverbund:

Die KKRN Katholisches Klinikum Ruhrgebiet Nord GmbH ist mit ihren vier Betriebsstätten und 29 medizinischen Fachabteilungen die größte Klinikgesellschaft im nördlichen Ruhrgebiet. Fast 3.000 hochqualifizierte Mitarbeiter engagieren sich hier für die Gesundheit und das Wohlbefinden von knapp 33.000 stationären sowie 50.000 ambulanten Patienten im Jahr. Daher lautet der Leitsatz des Klinikverbundes „Medizin mit Menschlichkeit“. Für den Pflegenachwuchs bildet die KKRN GmbH an zwei Zentralschulen in Dorsten und Marl jährlich 410 Schüler aus. Zusätzlich ist die Klinikgesellschaft Akademisches Lehrkrankenhaus der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.

Das bieten wir:

Vergütung und Urlaub nach Tarif
Zusätzliche Betriebsrente
Unterstützung bei Weiterbildungen
Übernahme und unbefristete Verträge
Beruf und Familie vereinbaren