MEDIZIN mit MENSCHLICHKEIT

MEDIZIN mit MENSCHLICHKEIT

Haltener Beatmungssymposium 2019

Startdatum:
18.09.2019
Startzeit:
15:30 Uhr
Endzeit:
18:20 Uhr
Beschreibung:

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

anlässlich unseres 7. Beatmungssymposiums laden wir Sie wieder herzlich nach Haltern ein, um mit uns aktuelle Themen in der Beatmungsmedizin zu diskutieren. Wir bedanken uns an dieser Stelle für Ihr bisheriges reges Interesse an unseren Veranstaltungen und sind gespannt auf lebhafte Gespräche.

Wir freuen uns insbesondere mit Herrn Univ.-Prof. Dr. Dreher, Herrn Prof. Dr. Galetke und Herrn Dr. Lanckohr wieder einmal ausgewiesene Experten begrüßen zu dürfen, die uns spannende Neuigkeiten in der Versorgung von Beatmungspatienten berichten wollen. Neben einem Update zum prolongierten Weaning dürfen wir uns auf schlafmedizinische Aspekte auf der Intensivstation freuen. Zudem werden wir uns mit dem so wichtigen Thema des rationalen Einsatzes von Antibiotika in der Langzeitbeatmung befassen.

In der Pause bieten wir Ihnen wieder die Möglichkeit, verschiedenste technische Hilfsmittel aus der Beatmungsmedizin unter fachmännischer Supervision auszuprobieren. Abschließend bietet ein Buffet Gelegenheit zu einem kollegialen Austausch.

Mit herzlichen Grüßen aus Haltern
Dr. med. Lars Heining
 

PROGRAMM


15.30 Uhr BEGRÜßUNG
Dr. med. Lars Heining
Dr. med. Norbert Holtbecker
Dr. med. Hermann Thomas

Lungenklinik Ruhrgebiet Nord,
St. Sixtus-Hospital Haltern am See

15.40 Uhr UPDATE WEANING
Univ.-Prof. Dr. med. Michael Dreher
Direktor der Medizinischen Klinik V, Klinik für
Pneumologie und Internistische Intensivmedizin,
Universitätsklinikum Aachen, RWTH Aachen

16.10 Uhr VORSTELLUNG ARBEITSKREIS AUSSERKLINISCHE INTENSIVPFLEGE RUHR/MÜNSTER/OSTWESTFALEN-LIPPE
Dirk Reining
Alexianer Münster GmbH
Dr. med. Lars Heining

16.40 Uhr PAUSE MIT HANDS ON
Marius Hackfort, Denise Denter
und Sandra Wienströer-Gurski


17.20 Uhr ANTIBIOTIC STEWARDSHIP – AUCH IN DER LANGZEITBEATMUNG?
Dr. med. Christian Lanckohr
Universitätsklinikum Münster

17.50 Uhr SCHLAFMEDIZIN AUF DER INTENSIVSTATION
Prof. Dr. med. Wolfgang Galetke
Helios Kliniken Hagen-Ambrock

18.20 Uhr VERABSCHIEDUNG
Dr. med. Lars Heining
Dr. med. Norbert Holtbecker
Dr. med. Hermann Thomas




Organisation und schriftliche Anmeldung:
Heidi Mühlenbrock
Mail: h.muehlenbrock@kkrn.de
Telefon: 02364 104-25203
Telefax: 02364 104-25241
Anmeldeschluss: 11. September 2019

Wissenschaftliche Leitung:
Dr. med. Lars Heining
Chefarzt Lungenklinik Ruhrgebiet Nord
Leiter Weaningzentrum Ruhrgebiet Nord
Die Veranstaltung ist durch die Ärztekammer
Westfalen-Lippe mit 5 CME-Punkten anerkannt.

Teilnahmegebühren:
Mitarbeiter/Mitglieder der Akademie: kostenfrei
Nichtmitglieder der Akademie: € 20,-