MEDIZIN mit MENSCHLICHKEIT

MEDIZIN mit MENSCHLICHKEIT

Pressemitteilungen

Vorbericht zur Abendsprechstunde "Rund um die Schulter"

29.06.2017 - St. Elisabeth-Krankenhaus Dorsten

Vorbericht aus der Dorstener Zeitung zur Abendsprechstunde zum Thema: "Rund um die Schulter", am Mittwoch, 5. Juli. 

Vorbericht Abendsprechstunde - "Wenn der Nerv klemmt"

27.06.2017 - St. Sixtus-Hospital Haltern am See
Autor: Medienhaus Lensing

Vorbericht aus der Haltener Zeitung für die Abendsprechstunde mit dem Thema: "Wenn der Nerv klemmt", am 28. Juni

Nachbericht der Abendsprechstunde "Leben mit CED"

26.06.2017 - St. Elisabeth-Krankenhaus Dorsten
Autor: Medienhaus Lensing

Nachbericht aus der Dorstener Zeitung zur Abendsprechstunde: Leben mit CED (chronisch-entzündliche-Darmerkrankungen)

Klinik erhält Zertifikat für Diabetes Behandlung

23.06.2017 - St. Sixtus-Hospital Haltern am See

Krankenhaus für Diabetes-Patienten besonderes geeignet Zertifikat für St. Sixtus-Hospital HALTERN. Das Team des St. Sixtus-Hospitals darf sich freuen: Ab sofort gilt das Haltener Krankenhaus als geeignet für Diabetes-Patienten. Jährlich werden etwa zwei Millionen Diabetespatienten in einer Klinik behandelt. Sie...

Vorbericht zur Abendsprechstunde "Wenn der Nerv klemmt"

22.06.2017 - St. Sixtus-Hospital Haltern am See
Autor: Medienhaus Lensing

Vorbericht zur Abendsprechstunde "Wenn der Nerv klemmt" am Mittwoch, 28. Juni, um 18.30 Uhr im Café Sixtina

"Es kommt nicht auf den Ton an" - Dr. Michels ist vom Singen als Therapiebestandteil überzeugt

21.06.2017 - St. Elisabeth-Krankenhaus Dorsten
Autor: Medienhaus Bauer

Seit fünf Wochen wird im St. Elisabeth-Krankenhaus in der Klinik für Geriatrie/Neurogeriatrie gemeinsam gesungen. Chefarzt Dr. Marco Michels (Foto) erklärt, warum und was er sich langfristig von den Chorstunden für die Menschen erhofft. Wie sehen die Singstunden bei Ihnen in der Abteilung aus ? Einmal in der Woche...

Hospital erhält Zertifikat für Diabetes Behandlungen

20.06.2017 - Gertrudis-Hospital Westerholt
Autor: Funke Medien

Den Blutzucker immer im Blick Gertrudis-Hospital in Westerholt erhält Zertifikat der Deutschen Diabetes Gesellschaft Jährlich werden etwa zwei Millionen Diabetespatienten klinisch behandelt. Sie wollen sicher sein, das ihre Grunderkrankung kompetent berücksichtigt wird, auch wenn sie sich etwa wegen eines Eingriffs...

Wenn der Darm erkrankt - Ankündigung Abendsprechstunde

20.06.2017 - St. Elisabeth-Krankenhaus Dorsten
Autor: Medienhaus Lensing

Wenn der Darm erkrankt Abendsprechstunde DORSTEN. "Leben mit chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen (CED)" ist das Thema der Abendsprechstunde am Mittwoch (21.Juni) um 18.30 Uhr im St. Elisabeth-Bildungsinstitut für Gesundheitsberufe, Hülskampsweg 3. Mit Morbus Crohn oder Colitis ulcerosa zu leben...

Krankenhäuser erhalten Diabetes Behandlungs Zertifikat

19.06.2017 - St. Sixtus-Hospital Haltern am See, St. Elisabeth-Krankenhaus Dorsten, Marien-Hospital Marl, Gertrudis-Hospital Westerholt

Neues Zertifikat für die Behandlung bei Nebendiagnose Diabetes: Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) zeichnet die KKRN Katholisches Klinikum Ruhrgebiet Nord GmbH mit vier Klinik -Standorten aus Jährlich werden etwa zwei Millionen Diabetespatienten in einer Klinik behandelt. Sie wollen sicher sein, dass ihre...

St. Elisabeth-Krankenhaus - Kreißsaalführung im Krankenhaus

16.06.2017 - St. Elisabeth-Krankenhaus Dorsten
Autor: Medienhaus Lensing

DORSTEN. Die geburtshilfliche Abteilung des St. Elisabeth-Krankenhaus lädt für Dienstag (20. Juni) um 19 Uhr zur monatlichen Kreißsaalführung ein. Treffpunkt ist der Konferenzraum auf der Ebene 2 des Krankenhauses, Pfarrer-Wilhelm-Schmitz-Straße 1. Chefarzt Dr. Stefan Wilhelms uns sein Team informieren zu den Themen...