MEDIZIN mit MENSCHLICHKEIT

Klinik für Innere Medizin, Fachbereich Kardiologie und internistische Intensivmedizin

Herzlich Willkommen in der Klinik für Innere Medizin, Fachbereich Kardiologie und internistische Intensivmedizin. Die Kardiologie ist ein Teilgebiet der inneren Medizin. Sie befasst sich mit den Erkrankungen bzw. Veränderungen des Herzens sowie deren Behandlung. Die kardiologischen Spezialisten des St. Sixtus-Hospitals und des Marien-Hospitals arbeiten krankenhausübergreifend in einem Team zusammen. So können Synergieeffekte genutzt werden.

Dr. med. Ramon Martinez
Chefarzt der Klinik für Innere Medizin, Fachbereich Kardiologie und internistische Intensivmedizin

Die häufigsten Krankheitsbilder

  • coronare Herzkrankheit (Herzkranzgefäßverengung)
  • Herzinsuffizienz (Herzschwäche)
  • Herzrhythmusstörungen
  • ischämischer oder haemorrhagischer Hirninsult (Schlaganfall)
  • Bluthochdruck
  • Arteriosklerose der Beinarterien (sog. Schaufensterkrankheit)
  • Herzvitien (Herzklappenfehler)
  • Lungenembolien, Venenthrombose, Cor pulmonale (Herzschwäche durch Lungenerkrankung)
  • Endocarditis (Herzinnenhautentzündung)
  • Cardiomyopathie (Herzmuskelschwäche)
  • Asthma bronchiale
  • Lungenfunktionsstörungen

Ihre

Herzkatheteruntersuchung

Seminar

Bluthochdruck