MEDIZIN mit MENSCHLICHKEIT

Klinik für Chirurgie, Fachbereich Allgemein- und Viszeralchirurgie und Koloproktologie

Herzlich Willkommen in der Klinik für Chirurgie, Fachbereich Allgemein- und Viszeralchirurgie und Koloproktologie.

Auf den folgenden Seiten haben wir für Sie wesentliche Informationen über unser Behandlungsspektrum und unsere tägliche Arbeit zusammengefasst.

Als Ausdruck der zunehmenden Spezialisierung unserer Leistungen stehen die Allgemein- und Viszeralchirurgie sowie die Unfallchirurgie und Orthopädie in unserer gemeinsamen chirurgischen Klinik unter eigener fachlicher Leitung durch jeweils einen Chefarzt. So können wir neben der 24-stündigen Notfallbereitschaft im Rahmen der Grund- und Regelversorgung der Marler Bevölkerung ein breites Spektrum auch in der Schwerpunktversorgung anbieten. Hierzu gehört insbesondere die operative Behandlung von Darmkrebserkrankungen in unserem zertifizierten Darmkrebszentrum, wobei hier zunehmend schonende minimal-invasive Techniken und das da Vinci-Verfahren zum Einsatz kommen.

Ihr

Priv.-Doz. Dr. med. Klaus-Peter Riesener, MHBA
Chefarzt der Klinik für Chirurgie, Fachbereich Allgemein- und Viszeralchirurgie und Koloproktologie

Unsere Schwerpunkte:

Allgemeinchirurgie

Das allgemeinchirurgische Leistungsspektrum unserer Klinik umfasst z. B. Bereiche:

  • Ambulante Notfallversorgung allgemeinchirurgischer Erkrankungen
  • (Ambulante) Darmspiegelungen (Koloskopie, Rektoskopie, Proktoskopie)
  • Ambulante Operationen (Leistenbruch, Weichteil- und Hauttumoren, Analerkrankungen)
  • Schilddrüsen- und Nebenschilddrüsen-Operationen
  • Schrittmacherimplantationen, meist in örtlicher Betäubung
  • Portanlagen, meist in örtlicher Betäubung

Viszeralchirurgie

In der Viszeralchirurgie haben wir uns auf komplexe Tumoroperationen spezialisiert (z. B. Leber, Dickdarm, Mastdarm). Ebenso behandeln wir z. B. Gallensteinleiden oder Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts, die nicht bösartig sind.

Darmchirurgie

 Das von uns gegründete interdisziplinäre Darmzentrum für die Versorgung des Dick- und Mastdarmkrebses ist mit den Qualitätszertifikaten nach DIN ISO 9001 sowie nach OnkoZert der Deutschen Krebsgesellschaft ausgezeichnet worden.

Endokrine Chirurgie (Schilddrüse/Nebenniere)

Die endokrine Chirurgie ist eine weitere Spezialisierung in der Chirurgie. Sie diagnostiziert und behandelt Erkrankungen der hormonbildenden Gewebe wie der Schilddrüse, der Nebenschilddrüse und der Nebennieren.

Hernienchirurgie

Brüche der Bauchwand (z. B. Leistenbruch, Hernien des Nabels und von Narben) behandeln wir mit dem Operationsverfahren, das für Ihren Befund am geeignetsten ist. Zusammen finden wir das für Sie beste, komplikations- und rezidivärmste Verfahren für diese Operation.

Proktologie

Die Proktologie befasst sich mit Beschwerden und Erkrankungen im Bereich des Anus. Typische Erkrankungen sind z. B. Hämorrhoiden, Fisteln oder Abzesse.

Wir führen alle Operationen möglichst minimal-invasiv, also ohne großen Bauchschnitt durch. Zudem können Sie einige Eingriffe auch ambulant vornehmen lassen.


Da Vinci

Maximale Präzision - minimale Belastung

Darmzentrum

Marien-Hospital