MEDIZIN mit MENSCHLICHKEIT

Kontakt
Marien-Hospital Marl
Hervester Straße 57
45768 Marl
Telefon: 02365 911-0
Telefax: 02365 911-300
marl@kkrn.de

Praktikum

Unser Katholisches Klinikum Ruhrgebiet Nord GmbH bietet Ihnen gerne in allen vier Betriebsstätten die Möglichkeit an, ein Pflegepraktikum im Pflege- und Funktionsdienst zu absolvieren. Anlässe für ein solches Praktikum können hier- bei beispielsweise ein Schulpraktikum, ein Sozialpraktikum, ein freiwilliges Praktikum oder ein Pflichtpraktikum im Rahmen einer Ausbildung oder eines Medizinstudiums sein. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und das Interesse in einer der vier Betriebsstätten der KKRN ein Praktikum absolvieren zu wollen. 

 

Ziele eines Praktikums im Pflege- und Funktionsdienst:

  • Kennenlernen des Pflegeberufes in der Pflegepraxis
  • Berufliche Orientierung im Praktikumsfeld
  • Überprüfung der persönlichen Eignung im Praxisfeld
  • Gewinnung realistischer Einblicke in berufliche Tätigkeitsfelder
  • Erweiterung der praktischen Fähigkeiten uns Kenntnisse
  • Anwendung von theoretischen Wissen


Beispielhafte Aufgaben während des Praktikumseinsatzes:

  • Mithilfe bei der Grundpflege
  • Hilfe beim Aufstehen, Anziehen, Gehen des Patienten
  • Mithilfe beim Betten und Lagern
  • Mithilfe beim Bestellen und Servieren von Mahlzeiten
  • Mithilfe beim Transport von Patienten
  • Hol- und Bringdienste
  • Aufräumarbeiten/Auffüllarbeiten/Reinigungsarbeiten



Praktika

im Pflege- und Funktionsdienst

Praktikumsmöglichkeiten

SchulbetriebspraktikumEin Schülerpraktikum ist für Schülerinnen und Schüler der 9./10. Klassen der allgemeinbildenden Schulen geeignet.
Mindestalter 15 Jahre, Mindestdauer 2 Wochen
Freiwilliges Praktikum zur BerufsorientierungZur Berufsfindung kann ein freiwilliges Praktikum von mindestens zwei Wochen bis zur mehreren Monaten erfolgen z.B. im Rahmen von Qualifizierungsprogrammen oder zur Überbrückung von Wartezeiten auf einen Ausbildungsplatz oder Studium.
JahrespraktikumEin Jahrespraktikum (nur möglich in Verbindung mit dem Besuch der 11. Klasse am Berufskolleg) wird für den Erwerb der Fachhochschulreife absolviert.
Freiwilliges Soziales Jahr/Bundesfreiwilligendienst

Ein Freiwilliges soziales Jahr oder der Bundesfreiwilligendienst dient z. B.:

  • der Berufsfindung
  • als Qualifizierungsmaßnahme für eine Ausbildungsstelle
  • als Übergang zum Studium
Mindestalter 16 Jahre, Dauer 6-18 Monate (in der Regel 12 Monate)

Weitere Informationen unter: www.drk-muenster.de
Pflichtpraktikum im Rahmen einer AusbildungIm Rahmen der Ausbildung in der Altenhilfe und anderen medizinischen Berufen vorgesehenes  Pflichtpraktikum.
Pflichtpraktikum im Rahmen des Medizinstudiums

Im Rahmen des Medizinstudiums ist ein Pflegepraktikum (90 Kalendertage) vorgeschrieben. Das Praktikum kann in Einzelabschnitten mit mindestens 30 Kalendertagen erfolgen.

Erforderliche Unterlagen

Wenn Sie Interesse an einem Jahrespraktikum, einem freiwilligen sozialen Jahr oder dem Bundesfreiwilligendienst haben, dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung.

Ansprechpartner in den Häusern

Ulrich Jansen

Pflegedirektor
Gertrudis-Hospital Westerholt,
Marien-Hospital Marl
Telefon: 0209 6191-690

Jürgen Zwick

Stellv. Pflegedirektor
Gertrudis-Hospital Westerholt
Telefon: 0209 6191-0
Telefax: 0209 6191-109

Anschrift

Gertrudis-Hospital Westerholt
Pflegedirektion
Kuhstraße 23
45701 Herten-Westerholt

Telefon: 0209 6191-109
E-Mail: westerholt.pflegepraktikum@kkrn.de

Ulrich Jansen

Pflegedirektor
Gertrudis-Hospital Westerholt,
Marien-Hospital Marl
Telefon: 0209 6191-690

Maria Wilczek

Stellv. Pflegedirektorin
Marien-Hospital Marl
Telefon: 02365 911-0
Telefax: 02365 911-300

Anschrift

Marien-Hospital Marl
Pflegedirektion
Hervesterstr. 57
45768 Marl

E-Mail: marl.pflegepraktikum@kkrn.de

Hiltrud Hachmöller

Pflegedirektorin
St. Sixtus-Hospital Haltern am See,
St. Elisabeth-Krankenhaus Dorsten
Telefon: 02362 29-0
Telefax: 02362 92-17015

Monika Dammer

Stellv. Pflegedirektorin
St. Elisabeth-Krankenhaus Dorsten
Telefon: 02362 29-0
Telefax: 02362 9217-015

Anschrift

St. Elisabeth-Krankenhaus Dorsten
Pflegedirektion
Pfarrer-Wilhelm-Schmitz Str. 1
46282 Dorsten


Telefon: 02362 29-0
E-Mail: dorsten.pflegepraktikum@kkrn.de

Hiltrud Hachmöller

Pflegedirektorin
St. Sixtus-Hospital Haltern am See,
St. Elisabeth-Krankenhaus Dorsten
Telefon: 02362 29-0
Telefax: 02362 92-17015

Marion Daniel

Stellv. Pflegedirektorin
St. Sixtus-Hospital Haltern am See
Telefon: 02364 104-0

Anschrift

St. Sixtus-Hospital Haltern am See
Pflegedirektion
Gartenstraße 2
45721 Haltern am See


Telefon: 02364 104-0
E-Mail: haltern.pflegepraktikum@kkrn.de